Michael Fischer

1070 Wien, Lindengasse 56 M +43 664 404 5058

Seit 2009 bei der ÖAR GmbH, seit 2014 Gesellschafter und Miteigentümer.  Begleitet Veränderungsprozesse mit Raumbezug, monitort und evaluiert Wirkungen.  Lehrauftrag an der Universität für Bodenkultur.

Leiter des ÖAR-Beratungsfeldes Regionen & Räume.

Direkt kontaktieren

Ausgewählte Referenzen

Strategien für Regionen mit Bevölkerungsrückgang, Expertise für die gleichnamige ÖREK-Partnerschaft (KP: Rosinak & Partner, Bundesanstalt für Bergbauernfragen)

Einführung interkommunaler Planungs- und Entwicklungsinstrumente im Burgenland, Projektstudie (KP: Rosinak & Partner)

Netzwerk Zukunftsraum Land, Mitarbeit in der Vernetzungsstelle für das Programm LE14-20 (KP: Agrar.Projekt.Verein, Landwirtschaftskammer Österreich, winnovation, Umweltdachverband)

Netzwerk Kulinarik, Interventionslogik und Monitoring

A New Approach for Rural Development in Georgia, Aufbau einer LEADER-Region in der Großgemeinde Borjomi, Georgien

Masterplan ländlicher Raum im Burgenland, partizipativer Strategieprozess (KP: ÖIR GmbH, Zentrum für soziale Innovation (ZSI), Bundesanstalt für Bergbauernfragen)

Wirkungsorientierung in der Regionalentwicklung, Studie im Rahmen der ÖREK-Partnerschaft “Regionale Handlungsebenen stärken”

Evaluierung der Initiativen im Bereich Kulinarik im Rahmen des Programms LE07-13 (KP: MODUL University Vienna)

Begleitung bei Erstellung der Lokalen Entwicklungsstrategie: LAG nordburgenland plus, LAG mittelburgenland plus, LAG Thermenland-Wechselland

Begleitung des Leitbildprozesses für die Region Oststeiermark (KP: Institut für systemische Entwicklung)

Koordination der Ex-ante Evaluierung für das Ländliche Entwicklungsprogramm 2014-2020 (KP: ÖIR GmbH)

Ausmaß und Wirkung von Beteiligungsprozessen in Lokalen Aktionsgruppen (LAG) 2007-2013, Studie (KP: ÖIR GmbH)

Wirkungsforschung für die agrarische Bildung und Beratung in Österreich, Evaluationsstudie (KP: Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung - oieb)

(KP=Kooperationspartner)

CV Herunterladen

Mag. Michael Fischer

Beratungsschwerpunkte

  • Systemische Evaluation und Wirkungsanalyse
  • Lebensqualität: Messung und prozessorientierte Steuerung
  • Regionale und ländliche Entwicklungsplanung
  • Lernende Regionen: Regionale Innovationssysteme und Lebenslanges Lernen in regionalen Netzwerken
  • Anwendung empirischer Sozialforschung für die ländliche Entwicklung

Aus- und Weiterbildung

HTL für Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurswesen.
Studium der Soziologie an der Universität Wien.
Ausbildungen im Projektmanagement, Moderation und nachhaltiger Regionalentwicklung.


Und sonst …

… Subsistenzlandwirt in der Oststeiermark.


Die Berater/innen der ÖAR

Regionen & Räume


Wir begreifen gesellschaftlichen Wandel im Lichte der vielfältigen Beziehungen zwischen unterschiedlichsten Akteuren, die jede Region einzigartig machen.

Mehr

Organisationen & Kooperationen


Die Bereitschaft zu stetem Wandel und die Fähigkeit, Kooperationen nutzbringend zu gestalten, sind wesentliche Erfolgsfaktoren für Organisationen. Die ÖAR GmbH unterstützt Sie auf diesem zukunftsorientierten Weg.

Mehr

Evaluierung & Wirkungen


Haben wir unsere Ziele erreicht? So trivial diese Frage klingen mag, so lohnend ist es, sich ihr ernsthaft zu stellen. Denn ohne Wissen über die Wirkungen unserer Vorhaben sind wir im Blindflug unterwegs und begeben uns um die Chance, zu lernen und besser zu werden.

Mehr

Unser
Team

Die
Beraterinnen und Berater
der ÖAR GmbH

Frauen, Männer, Liebende, Geliebte, Engagierte, Begeisterte, Gesellschafterinnen, Gesellschafter, Lachende, Unternehmerinnen, Unternehmer, Beraterinnen, Berater, Coaches, Netzwerkende, Expertinnen, Experten ...

Mehr erfahren