Neu bei der ÖAR:
Martin Netzer

Neu bei der ÖAR: Martin Netzer

Über ein gutes Netzwerk zu verfügen, mit kompetenten Menschen zusammenzuarbeiten und miteinander (scheinbar) Unmögliches zu vollbringen, war und ist der Grund für meine Kooperation mit der ÖAR. Ich möchte hinkünftig meine eigenen Erfahrungen aus mehr als 15 ½ Jahren im Amt des Bürgermeisters der Vorarlberger e-5 und Tourismusgemeinde Gaschurn, für die Region Montafon und darüber hinaus einbringen. Aus eigenem Erleben zu wissen, was es bedeutet, Bürgermeister*in zu sein, ist äußerst hilfreich. Mir war und ist dabei immer wichtig, auch ins TUN zu kommen und das Erreichte auch zu evaluieren. Jede Gemeinde/Region tickt anders. Umso wichtiger ist es, ein Projekt oder einen Prozess – vor allem bei ergebnisoffenen Bürgerbeteiligungsprojekten – in einem maßgeschneiderten und gemeinsam modellierten Ablauf zu entwickeln.

In diesem Sinne freue ich mich auf eine fruchtbringende und interessante Zusammenarbeit und bedanke mich für die äußerst freundliche und zuvorkommende Aufnahme ins Team der ÖAR.

Regionen & Räume


Wir begreifen gesellschaftlichen Wandel im Lichte der vielfältigen Beziehungen zwischen unterschiedlichsten Akteuren, die jede Region einzigartig machen.

Mehr

Organisationen & Kooperationen


Die Bereitschaft zu stetem Wandel und die Fähigkeit, Kooperationen nutzbringend zu gestalten, sind wesentliche Erfolgsfaktoren für Organisationen. Die ÖAR GmbH unterstützt Sie auf diesem zukunftsorientierten Weg.

Mehr

Evaluierung & Wirkungen


Haben wir unsere Ziele erreicht? So trivial diese Frage klingen mag, so lohnend ist es, sich ihr ernsthaft zu stellen. Denn ohne Wissen über die Wirkungen unserer Vorhaben sind wir im Blindflug unterwegs und begeben uns um die Chance, zu lernen und besser zu werden.

Mehr

Unser
Team

Die
Beraterinnen und Berater
der ÖAR GmbH

Frauen, Männer, Liebende, Geliebte, Engagierte, Begeisterte, Gesellschafterinnen, Gesellschafter, Lachende, Unternehmerinnen, Unternehmer, Beraterinnen, Berater, Coaches, Netzwerkende, Expertinnen, Experten ...

Mehr erfahren