Seminarangebot: UPDATE Projektmanagement

29. November 2018, 9:00 bis 17:00 Uhr und
30. November 2018, 9:00 bis 16:00 Uhr

Projekte eignen sich in besonderer Weise für Veränderungen in und zwischen Unternehmen, Organisationen und Infrastrukturen. Der noch immer weit verbreitete klassische Zugang im Projektmanagement stößt jedoch zunehmend an seine Grenzen und wird durch agile Zugänge (Scrum, Kanban, Design Thinking, Lösungsfokus etc.) jenseits der linearen Ziele-Mittel-Logik abgelöst.

Das Seminarangebot widmet sich dem Spannungsfeld zwischen herkömmlichen und neuen Modellen im Projektmanagement öffentlicher Einrichtungen sowie dem Management komplexer organisationsübergreifender Projekte. Wir bieten Ihnen ein kompaktes Updating relevanter neuer Zugänge im Projektmanagement, die pragmatische Integration der verschiedenen Ansätze, eine Einführung in das Kooperationsmanagement organisationsübergreifender Projekte sowie die praxisorientierte Vertiefung anhand von praktischen Übungen und Fallbeispielen.

Zielgruppe:

Führungskräfte, ProjektleiterInnen und ProjektmitarbeiterInnen in öffentlichen Verwaltungseinrichtungen, intermediären Dienstleistern, KMU und NGO.

Inhalte und Methodik:

  • Agile Ansätze im Projektmanagement und ihre Anwendungsmöglichkeiten in öffentlichen Kontexten: Scrum, Kanban, Design Thinking, Lösungsfokus
  • Pragmatische Synthese aus klassischen und agilen Projektmanagementansätzen
  • Kooperationsmanagement in öffentlichen Kontexten: Einführung in das 5-Faktoren-Modell von Capacity WORKS (Kooperation, Strategie, Steuerungsstruktur, Prozesse, Lernen)
  • Kompetenzentwicklung: Welche besonderen Ressourcen und Skills bringen ich, mein Team und meine Projektpartner ein? Wie können wir die Zusammenarbeit verbessern?

Termin und Ort:

29. November 2018, 9:00 bis 17:00 Uhr, und 30. November 2018, 9:00 bis 16:00 Uhr
1100 Wien, Brotfabrik Wien, Design Thinking Space, TOP 7.13, Absberggasse 27,

Anfahrt: http://www.brotfabrik.wien

Die Gruppengröße beträgt maximal 12 TeilnehmerInnen

Kontakt und Anmeldung:

Anmeldung per E-Mail an Silke Biberger: wien@oear.at, T +43 1 996 15 34

Kosten:

EUR 990 pro TeilnehmerIn,
Early Bird Ticket bis 30. September 2018 um EUR 860,-
jeweils exkl. 20 % USt.

Die Kosten für den Workshop beinhalten ein Seminarskriptum, Arbeitsunterlagen, Erfrischungen und Mittagessen.

Trainer:

DI Herwig Langthaler
Organisationsberater, Trainer, Design Thinking Coach, Agile Scrum Master, Mediator und Senior Partner der ÖAR GmbH.
Beratungsschwerpunkte:
Projektmanagement, Strategieentwicklung, Planungs- und Innovationsprozesse

Dr. Harald Payer
Organisationsberater, Trainer, Coach, Agile Scrum Master, Geschäftsführer der MOOVE Consulting GmbH, Senior Partner der ÖAR GmbH, Vorstandsmitglied im Austrian
Solution Circle, Business Partner von we-digit.com
Beratungsschwerpunkte:
Organisationsdesign, Projektmanagement, Kooperationsmanagement, Führungskräfteentwicklung

Regionen & Räume


Wir begreifen gesellschaftlichen Wandel im Lichte der vielfältigen Beziehungen zwischen unterschiedlichsten Akteuren, die jede Region einzigartig machen.

Mehr

Organisationen & Kooperationen


Die Bereitschaft zu stetem Wandel und die Fähigkeit, Kooperationen nutzbringend zu gestalten, sind wesentliche Erfolgsfaktoren für Organisationen. Die ÖAR GmbH unterstützt Sie auf diesem zukunftsorientierten Weg.

Mehr

Evaluierung & Wirkungen


Haben wir unsere Ziele erreicht? So trivial diese Frage klingen mag, so lohnend ist es, sich ihr ernsthaft zu stellen. Denn ohne Wissen über die Wirkungen unserer Vorhaben sind wir im Blindflug unterwegs und begeben uns um die Chance, zu lernen und besser zu werden.

Mehr

Unser
Team

Die
Beraterinnen und Berater
der ÖAR GmbH

Frauen, Männer, Liebende, Geliebte, Engagierte, Begeisterte, Gesellschafterinnen, Gesellschafter, Lachende, Unternehmerinnen, Unternehmer, Beraterinnen, Berater, Coaches, Netzwerkende, Expertinnen, Experten ...

Mehr erfahren